Willkommen * Welcome * Bienvenidos
Willkommen * Welcome * Bienvenidos

Das Team

Conny Hinz

Conny ist die Leitung von Casa Luz und die Gruppenleitung unserer Krippe. Sie ist in Miesbach, südlich von München, aufgewachsen. Conny ist bereits staatlich anerkannte Kinderpflegerin. Anschließend hat sie ein Bachelor-Studium als Kindheitspädagogin absolviert und arbeitet seit September 2016 im Casa Luz. Für das Studium arbeitete sie ein Jahr in Spanien. Ihre Begeisterung für Sprachen hat sie bereits im Grundschulalter entdeckt und lernte im Laufe ihrer Schulzeit unter anderem Sprachen wie Englisch, Latein, Französisch und im Studium schließlich auch Spanisch. Neben dem Interesse für Sprachen hat sie außerdem noch eine Leidenschaft für das Eiskunstlaufen. Mit 3 Jahren machte sie bereits ihre ersten Schritte auf dem Eis.

 

Pablo Gómez Tapia

Pablo ist einer der Betreuer in der Krippe. Er kommt ursprünglich aus Spanien, wo er Grundschullehramt studiert hat. Im Jahr 2014 ist er nach Deutschland gekommen, um als Au-Pair zu arbeiten. Seit Februar 2016 arbeitet er nun als Betreuer im Casa Luz, da ihm die Arbeit mit Kindern sehr gefällt. Pablos Hobbies sind Gitarre spielen, lesen und Musik hören. Seine musikalischen Talente setzt er täglich in unserer Einrichtung ein, indem er die Kinder in ihrem Tagesablauf musikalisch begleitet und fördert.

Beatriz Sánchez Martín

Beatriz, oder auch kurz Bea genannt, ist in Spanien geboren und aufgewachsen. Dort hat sie eine Ausbildung zur Erzieherin gemacht, Psychopädagogik studiert und einen Forschungs-Master in Psychologie und Erziehungswissenschaften absolviert. Erfahrungen hat sie bereits in Spanien in öffentlichen und privaten Kindergärten gesammelt. Im Februar 2016 kam sie nach Deutschland, um im Casa Luz zu arbeiten. Hier leitet sie die Kindergarten-Gruppe und bringt ihre zahlreichen Erfahrungen in den Alltag der Kinder mittels verschiedenster Förderangebote ein. Sie ist sehr kreativ und setzt dieses Talent gerne und oft mit den Kindern um.

 

Andrea Schormair

Die Leitung der Vorschul-Gruppe wird von Andrea übernommen. Sie ist in München geboren und aufgewachsen. Als gelernte Heilerziehungspflegerin mit einem zusätzlichen Montessori-Diplom bereitet sie unsere Größten spielerisch auf die Grundschule vor. Im Casa Luz arbeitet sie seit September 2015 und fördert die Kinder der Vorschule unter anderem in den Entwicklungsbereichen Sprache, Motorik und Mathematik. In ihrer Freizeit beschäftigt sie sich gerne mit dem Malen oder Sprachen. Andreas größte Leidenschaften sind jedoch das Singen und das Tanzen.

 

Rose Hobkirk

Der englische Part unserer Einrichtung wird von Rose übernommen. Sie kommt ursprünglich aus England. Aktuell studiert sie dort Musik und ist nun für ein Auslandsjahr nach Deutschland gekommen. Mit dem Ziel, viele Erfahrungen mit Kindern zu sammeln und ihr Deutsch zu verbessern, ist sie seit September 2016 im Casa Luz. Ihre Muttersprache vermittelt sie spielerisch und führt dabei mit allen Kindern unserer Einrichtung dem Alter entsprechende Angebote durch. Für die Zukunft plant sie, als Grundschullehrerin oder Erzieherin zu arbeiten. Zu ihren Hobbies gehört das Spielen einer Bouzouki, einem Instrument, das einer Mandoline ähnelt.

DruckversionDruckversion | Sitemap
© 2016 Casa Luz